NAPOLI VELATA (Das Geheimnis von Neapel)

DasGeheimnisvonNeapelItalien 2017 | ital. O.m.U. | 112 Min.
Regie: Ferzan Ozpetek
Buch: Ferzan Ozpetek, Gianni Romoli, Valia Santella
Kamera: Gianfilippo Corticelli
Musik: Pasquale Catalano
Darsteller: Anna Bonaiuto, Peppe Barra, Giovanna
Mezzogiorno, Alessandro Borghi, Biagio Forestieri

In einem Neapel zwischen Magie und Madonna, Vernunft und Verrücktheit lässt sich Adriana bei einer Party von den provokativen Blicken eines jüngeren, gutaussehenden Mannes mit Namen Andrea verführen. Sie kann sich seiner geballten Sinnlichkeit nicht entziehen und sie verleben eine leidenschaftliche Nacht. Als Andrea sie gleich am folgenden Abend wiedersehen will, scheint sie ihrem Glück kaum zu trauen. Doch Andrea erscheint nicht am vereinbarten Treffpunkt… In Ferzan Ozpeteks (MÄNNER AL DENTE) neuem Film ist die Stadt Neapel mit ihren Mysterien und Bräuchen die dritte Hauptperson. Sie wird zum Spiegel des Innenlebens der Charaktere, die sich in ihren labyrinthischen Gassen bewegen. Durch die atmosphärischen Bilder der Stadt, in der sich Alt und Neu spannungsreich abwechseln, werden sich viele an Elena Ferrantes Neapolitanische Saga erinnert fühlen.
„Ein Thriller der Gefühle mit großartiger Besetzung.“ Il Giornale



Empfehlen Empfehlen