COEXISTER (Ein Lied in Gottes Ohr)

EinLiedInGottesOhrFrankreich 2017 | frz. O.m.U. | 89 Min.
Regie und Buch: Fabrice Eboué
Kamera: Philippe Guilbert
Musik: Guillaume Roussel
Darsteller: Fabrice Eboué, Audrey Lamy, Ramzy Bedia,
Jonathan Cohen, Guillaume de Tonquedec, Mathilde Seigner

Der beruflich unter Druck stehende Musikproduzent Nicolas soll die neu gegründete Band COEXISTER, bestehend aus einem Rabbi, einem Pfarrer und einem Imam, ganz nach oben bringen. Gemeinsam mit seiner Assistentin Sabrina gelingt es ihm zunächst auch, die Band zu formen. Doch so groß die Nachfrage nach göttlichen Harmonien auch sein mag – die dafür zu überwindenden Unterschiede haben sie sich harmloser vorgestellt. Denn die Bandmitglieder treffen in vielerlei Hinsicht stets den fiesesten Ton. Als die Dinge außer Kontrolle geraten, wirft Nicolas hin. Doch die drei Musiker haben ihre Band COEXISTER ins Herz geschlossen und nehmen die Dinge nun selbst in die Hand… Regisseur Fabrice Eboué nimmt den Zuschauer in dieser pointenreichen und provokanten Komödie mit auf eine musikalische Abenteuerreise und spielt augenzwinkernd auf Louis de Funès Klassiker DIE ABENTEUER DES RABBI JACOB an.
Eine pointenreiche Komödie über eine virtuose Band!



Empfehlen Empfehlen