MASCULIN – FÉMININ

MASCULIN – FÉMININFrankreich/Schweden 1965 | 35mm | 104 Min. | Originalfassung mit deutschen Untertiteln
Regie: Jean-Luc Godard
Darsteller: Jean-Pierre Léaud, Marlène Jobert, Françoise Hardy, Brigitte Bardot

Die Kinder von Marx und Coca-Cola: „Es geht um fünf Jugendliche, die in Paris leben, sich ein bisschen für Politik interessieren, aber auch für Bob Dylan, Bessie Smith und die Autos der Amerikaner und das Kino.“ (Uwe Nettelbeck) „Da ist ein Junge, der ein Mädchen liebt. Aber sie den Jungen nicht. Das ist die eine Geschichte. In der zweiten ist es umgekehrt.“ (JLG)



Empfehlen Empfehlen